Ralph Hönicke  

"Nirwana¬†Bl√ľte"¬†feiert seine Kinopremiere am 7. Mai im Stuttgarter "Gloria" Kino.¬†NIRWANA BL√úTE ist ein unterhaltsamer und reflexiver Genremix aus Coming of Age, Science-Fiction und Horrorfilm. Der Wandel des Erwachsenwerdens wird mit den Mitteln eines ‚ÄúBodysnatcher‚ÄĚ-Films erz√§hlt. Es handelt vom Auftauchen einer ‚Äúgro√üen, alles ver√§ndernden Macht‚ÄĚ im allt√§glichen Leben. Ralph H√∂nicke spielt Roland Rau.

Neue Fotos von Janine Guldener sind online und hier auf der Seite hochgeladen.

¬†"Der Prozess" von Franz Kafka in der Regie von Alexander M√ľller Elmau ist an der W√ľrttembergischen¬†Landesb√ľhne f√ľr diese Spielzeit zum letzten Mal am 30.04. um 19.30 Uhr zu sehen.¬†mehr

¬†"Die blaue Sophia"¬†Eine bitter-s√ľ√üe Kom√∂die von Philip Klinger √ľber den obsessiven Kampf eines Mannes um die seltene und kostbare Briefmarke "Die Blaue Sophia". Durch den Erwerb dieser Briefmarke hofft er die tiefe Trauer des Verlustes √ľberwinden zu k√∂nnen. Doch als er die Mitglieder seiner Blaskapelle um Hilfe bittet, nimmt die Geschichte eine unerwartete Wendung. Die blaue Sophia wird am 23.03. um 0.05 auf Arte ausgestrahlt. Ralph H√∂nicke spielt den Leiter der Blaskapelle J√ľrgen. Mediathek


"Robin Hood 2(K)" wird am 11. Juli um 22 Uhr auf Sixx unter dem Titel "Nicht mit uns¬†ausgestrahlt". Regie f√ľhrte¬†Martin Schreier. Ralph H√∂nicke spielt den Zeugen Friedrich Walter. ¬†Facebook


"Porn Punk Poetry"¬†¬†wird am Samstag, den 11.04. um 00:25 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Regie f√ľhrte Maurice H√ľbner.


"Der sp√§te Vogel"¬†wird am 05.Oktober um 20.15 Uhr auf EinsPlus gezeigt. Ralph H√∂nicke ist als Dorfpolizist Klingele unterwegs. Der Film von Sascha Vredenburg feierte seine Premiere am 21.01.2014 beim Max Oph√ľls Filmfest in Saarbr√ľcken. ¬†¬†TRAILER¬†

"Clip"

Das neue Showreel 2014 ist fertig! Johannes Helmig hat es geschnitten und es ist auch auf CASTFORWARD zu sehen. Viel Spaß beim ansehen!   Hier

 

"Woyzek" hat am 3. Oktober in Esslingen an der W√ľrttembergischen Landesb√ľhne Premiere. Es ist eine der drei Er√∂ffnungspremieren der neuen Spielzeit. ¬†wlb-esslingen


"Robin Hood" hatte in Saarbr√ľcken Premiere

und wurde am 21.01.2013 als Er√∂ffnungsfilm beim Max Oph√ľls Filmfest gezeigt

Regie f√ľhrte Martin Schreier. Ralph H√∂nicke war in der Rolle des Zeugen Friedrich Walter zu sehen.